Blubber #wiedermalkrank

Hallo freunde der Sonne! 

Ich habe immer noch keine richtige weitere Rezension für euch, wie ihr bestimmt gelesen habt, war ich bereits letzte Woche krank – wegen meinem Rücken, und nun liege ich wieder flach 😦 Als würde ich immer „hier“ schreien wenn Krankheiten verteilt werden 😦 Aber zum Glück ist diese Woche kurz und ich kann mich schnell erholen (was ich zumindest hoffe). Ansonsten ist auch nichts besonderes bei mir vorgefallen, meine Katze ist genauso träge wie ich in den letzten Tagen – bis auf meine rede bedürftige Nachbarin, habe ich bis jetzt noch nicht viel erlebt.

DSC_0032

Da dies ja eigentlich ein Bücher Blog ist und auch bleiben soll, meine Frage – gefällt es euch trotzdem wenn ich ab und zu einfach mal so etwas schreibe? Ich werde mich gleich wieder auf die Couch schmeissen und mein heiß ersehntes Buch lesen und mich von meinem Freund bedienen lassen 😛

DSC_0034

Aktuell lese ich Girl Online von ZoeSugg 🙂 Ich hab euch auch mal einen Link raus gesucht, falls ihr Englisch ein wenig versteht (ich spreche wirklich kein gutes Englisch und komme hinterher, nur Mut!), schaut doch mal bei ihr vorbei. Finde es Hammer wievieleFollower sie hat und finde sie total nett :-))

DSC_0037
Klappentext

Ich hoffe das ich die nächsten Tage wieder fit werde, da ich morgen und Donnerstag nochmal los muss in das Getümmel vor Ostern! Wünsche euch einen schönen Tag und vor allem VIEL GESUNDHEIT !!!



Eure Cuty♥

PS:. Habe ich schon einmal erwähnt wie UNGLAUBLICH nervig meine Nachbarn sind? Also, manchmal habe ich schon Gelüste denen das „Gehämmer“ und andere nette Geräusche heim zu zahlen >.< Habt ihr auch solche Nachbarn?

Advertisements

3 Gedanken zu “Blubber #wiedermalkrank

  1. Ich finde es toll wenn du solche Sachen einbaust! Belebt den Blog! 😀
    Wünsche dir auf alle Fälle eine schnelle Besserung!!

    Und YES, ICH VERMISSE DIE SONNE!!!!!! 😦

    Gefällt mir

  2. Nachbarn kann man sich selten aussuchen // Genauso wenig auch Bäcker´s Zutaten beim Kuchen // Also nimmt man die Nachbarn, wie sie halt mal sind // Und verdrückt einfach Bäcker´s Kuchen mit allen Zutaten ganz geschwind // Pfeift dabei auf des Nachbarn Launen // Sonst kommt man nicht mehr aus dem Staunen // Ärgert sich nur trotz bester Launen //
    Deine Lebensabschnitte sind amüsant. Aber stelle Dir einmal vor, wenn ich mit 71 Jahren (der leitend in Verlagen tätig war, bislang 15 Bücher schrieb, innerhalb von 10 Jahren von 1982 bis 1992 die ganze Welt als Journalist bereiste, viele Ehrenämter bekleidete und zuetzt fünf Jahre lang die bettlägerige Mutter rund um die Uhr versorgte, bis sie 87 jährig an meiner Seite starb) anfange, meine Lebensepisoden zum Besten zu geben, dann müsste ich Snowden engagieren für eine leistungsfähige Software. Also für mich ist dies nicht zu realisieren. Mach Du aber ruhig weiter. Freude und Erfolg dabei wünscht reegegil.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s