Blubber #4 Waldbesuch

Fast hatte ich es vergessen wie schön die Natur doch sein kann. Mein Freund hat mich heute auf eine kleine Reise ins grüne Eingeladen und ich kam aus dem staunen nicht mehr raus, wäre das nicht für manch einen Autoren der beginn eines schönen Romans? Ich bin so hin und weg – und es tat so unglaublich gut, mal aus der Stadt raus, an einem Ort wo es keinen anderen gibt eintauchen zu dürfen.

DSC_0022                                DSC_0007

Vielleicht sind die Fotos für Dorfkinder nichts besonderes, weil sie es jeden Tag sehen, aber für mich war es ein durchaus spannender Tag 🙂 Vor allem, wenn man laaange (also ich meine sehr lange :D) nicht mehr im Wald war, nimmt man Dinge, die man vorher nicht wahr genommen hat, endlich auf – zum Beispiel habe ich die erste Hummel des Jahres gesehen.

DSC_0020                                   DSC_0026

Oder, wusstet ihr, das die vermeintlichen „Vögel Neste“ in den Baumkronen gar keine sind? Sondern Mistelzweige? Bewucherungen oder wie man es nennen mag? Na, man lernt nie aus würde ich sagen.


Was habt ihr am Sonntag schönes gemacht?

Im übrigen, habe ich mich nun entschieden was für ein Buch ich weiterlese und zwar von Cynthia Swanson – Als ich erwachte, ich bin schon ganz gespannt 🙂

Wünsche euch einen guten Start in die Woche, eure Cuty♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s