Hilflosigkeit

Heute morgen hat mich mein Wecker um halb fünf wieder aus meinen Träumen geholt. Eigentlich bin ich jeden morgen total K.O aber der heutige Tag übertrifft alles…

Als ich meinen Tee aufgebrüht habe, und mich aufs Sofa gesetzt hab, hörte ich von draußen ein bitterliches miauen – eine Babykatze wie sich rasch rausstellen sollte.

Ich also in meiner Hello Kitty Schlafanzughose und meinem – ach so geliebten Umhang, ja jetzt könnt man meinen die Cuty dreht vollkommen durch 😀 – auch Long Cardigan genannt, raus gelaufen bin um das Baby zu retten, ist diese nach einer wilden Verfolgungsjagd unter ein Auto gelaufen und hat sich dort versteckt. Erdrücke ich Katzen etwa mit meiner Liebe?

Daraufhin habe ich natürlich sofort die Feuerwehr gerufen, man bedenke es war fünf Uhr in der früh und ich konnte schon so klar denken. Diese hat mich dann natürlich nicht für ernst genommen und mich erst mal gefragt ob es mir gut geht.

Ich verstehe einfach nicht, wie man ruhig bleiben kann, wenn ein Tier leiden muss. 

Das Katzen Kitten hat definitiv meine Hilfe gebraucht, hat sich aber nicht getraut zu mir zu kommen und sich lieber in dem Motorraum eines Autos versteckt. Schrecklich oder?

Am Samstag habe ich bereits die Nachricht bekommen, dass ein Kitten auf der Straße lag und angefahren wurde. Bitte, liebe Mitmenschen, wie kann man nur so kalt sein … wenn ihr keine Tiere wollt oder keinen Nachwuchs lasst sie sterilisieren oder wenn dazu kein Geld da ist, schafft euch keine Tiere an BITTE!!!

Ende vom Lied … ich habe den Besitzer durch die Polizei ausfindig machen können mit der ich gerade telefoniert habe. Die Dame schaut netter weise später, wenn sie von der Arbeit heim kommt im Auto nach, ob sich ein Kitten darin versteckt hat.

Habt ihr Tiere? Versteht ihr meine Sorge?

Heute Nacht geht es auf Expedition, ich werde die anderen Katzen finden und retten!

Advertisements

10 Gedanken zu “Hilflosigkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s