Versteht mal einer die Welt.

Aus aktuellem Anlass kriege ich schon wieder die Kriese. Da wurde ich mal wieder gefragt, ob ich einspringen kann – ja auf Arbeit. Als hätte ich nichts anderes zutun, als zu Arbeiten. Klar bin ich nur auf Teilzeit eingestellt, aber heißt dies gleich, dass ich immer springen muss, wenn jemand anruft? Als Mutter mit Kind hat man die Arschkarte und auch als kinderlose. Eigentlich hat man immer die Arschkarte gezogen. Dass ganze Leben besteht aus Mienen voller Arschkarten.

Klar ist das meckern auf höchstem Niveau. Aber derzeit geht mir auch wirklich alles auf den Senkel. Da bin ich mal froh, zwei Tage nichts machen zu müssen, ruft mich schon wieder jemand an. Und ja, für morgen habe ich mir wirklich etwas vorgenommen, und zwar backe ich eine Toffifee Torte für meine Schwiegermutter. Anscheinend hat mein Chef damit ein ordentliches Problem. Was soll´s, der hat mir die letzten Schichten sowieso dass Leben zur Hölle gemacht.

Gerne stelle ich dazu morgen auch dass Rezept hoch 🙂 Ich bin schon gespannt wie es werden wird. Und eine Rezension wollte ich auch wirklich endlich mal wieder geschrieben haben. Mensch, ich gehe einfach zuviel Baden 😀 Übrigens fügt WordPress einfach irgendwelche Fotos als Titelbild meiner Beiträge ein, seltsam oder?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Versteht mal einer die Welt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s