[Rezension] Zoe Sugg – Girl Online on Tour

Fast schon bin ich aus der Übung – lange habe ich keine Rezensionen mehr geschrieben, weil ich schlicht nicht mehr dazu gekommen bin zu lesen. Mich hat irgendwie die Lust verloren. Aber über die Feiertage habe ich mich wieder ran gemacht, und mein bereits angefangenen Roman weitergelesen.

  • Einband: Softcover
  • Preis: € 14,99 [D] € 15,50 [A] | CHF 20,50
  • Verlag: CBJ
  • Seiten: 416
  • Leseprobe
  • am 26.10.2015 erschienen

worum-gehts6.jpg

022_17151_161653_xxl.jpgDIE KOFFER SIND GEPACKT.

Penny ist sicher: Das werden die besten Sommerferien aller Zeiten. Sie hat sich mit Noah versöhnt und er nimmt sie mit auf die Europatour seiner Band. Berlin – München – Rom – Paris! Wie genial ist das denn? Penny kann noch immer kaum glauben, dass ausgerechnet sie mit einem super heißen Rockstar zusammen ist. Doch als sie wirklich mit den Jungs von Ort zu Ort zieht, stellt sich heraus, dass so ein Tournee – leben komplizierter ist, als sie jemals gedacht hätte …

meine-meinung.jpg

Da mir der Einstieg nach meiner wirklich langen Pause ein wenig schwer fiel, wollte ich wirklich mit einem leichten Buch anfangen. Da mich der erste Teil von der Autorin und bekannten YouTuberin schon so gefallen hat, dachte ich mir, dass ich mit der Fortsetzung nichts falsch machen kann. Leider ist dem überhaupt nicht so gewesen. Die ersten Seiten haben sich gezogen, es war weder interessant noch habe ich darauf gebrannt zu erfahren was mit Elliot und den anderen Darstellern passiert. Nachdem dann viele seltsame Szenen mit eingeflossen sind, habe ich innerlich schon mit dem Buch abgeschlossen. Noah kam aus dem nichts, und saß plötzlich im Wohnzimmer von Penny. Alles ergab für mich keinen Sinn mehr, die Logik ging verloren. Ohne dass ich das Buch bis zum Ende lese, kann ich bereits sagen wer die Diebin des Handys ist, und wer hinter den ganzen Intrigen steckt. Für mich war jede Spannung weg.

fazit.jpg

Da ich die Autorin super toll finde, und den ersten Band ihrer Trilogie echt klasse finde, möchte ich nicht all zu schlecht bewerten. Ich komme aber nicht drum herum, diesem Buch nur einen Stern zu vergeben.

one-star.png

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Rezension] Zoe Sugg – Girl Online on Tour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s