Die Eier kommen ab!

Morgen ist es soweit – lange habe ich mich gedrückt. Meine beiden Babys werden erwachsen und müssen zum Tierarzt um kastriert zu werden. Mein Herz schmerzt schon jetzt, wenn ich daran denke wie sie nach der OP aussehen und vor allem wie sie leiden.

Ich hoffe es läuft alles glatt ab und die Narkose lässt schnell nach und vor allem das beide überleben – schief kann ja immer mal was gehen.

Das schlimme ist wohl auch, dass meine beiden Tiger nüchtern sein müssen. Wir haben den Termin zwar morgens um halb neun, aber trotzdem dürfen sie am Abend schon nichts mehr essen. Super…. DASS WERDEN ZWEI TOLLE NÄCHTE!!! Ein Glück habe ich die nächsten beiden Tage frei bekommen, nachdem ich mir meine Prioritäten gesetzt habe.

Bescheuert oder? Da ich Freitag einen wichtigen Behördengang hatte (was sich Donnerstag Mittag nach meiner Schicht erst rausstellte und ich morgens zugesagt hatte einzuspringen) solle ich mir meine Prioritäten anders setzen, wenn mir meine Arbeit nicht wichtig ist. Von wem das kam, könnt ihr euch ja denken. Sorry, aber ich bin froh wenn ich aus meiner Schimmelbude rauskomme.

SCHIMMEL UPDATE : Die Wand wird nun Gelb und Schwarz.

Was habt ihr für Erfahrungen mit euren Katzen bei der Kastration gemacht?

Advertisements

6 Gedanken zu “Die Eier kommen ab!

  1. Hallo,

    also ich arbeite ja bei einem Tierarzt und Kastrationen sind normalerweise sehr unkompliziert. Es gibt sehr selten Probleme, da es ja ein recht kleiner Eingriff ist. Die beiden sind ja normale Kater, kein Kryptorchide?! Ich verstehe, aber, wenn man sich Sorgen macht, habe jeden Tag mit Tierbesitzern zu tun, von daher kenne ich das.
    Ich drücke dir die Daumen und alles Gute, Eva

    Gefällt mir

      1. Steht das echt als Erklärung dort?! Lustig. Normalerweise sagt man zu Kryptorchismus, wenn ein Hoden nicht in den Hodensack abgestiegen ist und noch im Bauch oder in der Leiste ist.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s