Bin ich ein Einzelgänger?

Seid ein paar Tagen frage ich mich, ob einer dieser besagten Personen bin. Kann ich nicht mit anderen Menschen interagieren? Am liebsten habe ich meine Ruhe, und bin für mich alleine. Große Partys oder Veranstaltungen meide ich gerne. Damals als ich noch jünger war, bin ich jedes Wochenende unterwegs gewesen und habe mich ins Getümmel geschmissen. Heute verstehe ich es nicht mehr, was ich damals daran so toll gefunden habe.

Wie ihr gelesen habt, war ich Samstag auf einer Lesung von Jürgen Domian.  Damals habe ich mich am frühen Abend aufgedonnert um in die Disco zu gehen – heute um auf eine Lesung von einem Seelenklempner zu gehen. Wahnsinn oder? Natürlich entwickelt man sich weiter, aber irgendwie waren meine damaligen Zukunftspläne ganz anders, als das Leben was ich heute führe. Ist das jetzt schlecht oder gut? Wo wäre ich heute, hätte ich meine Ziele und Träume verfolgt, die ich mit 18 Jahren hatte?

Angesichts dessen dass derzeit echt viel los ist in meinem Leben, stelle ich mir die Frage ob es das gewesen ist gerade nun wirklich nicht. Wenn man mich fragen würde, was ich machen würde, wenn Geld keine Rolle spielen würde … na ja, ich würde meine Sieben Sachen packen und ausziehen. Mich von vielem trennen. Wenn ich gerade das Gefühl habe, dass ich mich so akzeptiere wie ich bin und mich mag – kommt mein Lebensgefährte der wieder irgendein Bock gerissen hat.

Ich fühle mich, als würden alle mit dem Finger auf mich zeigen, weil ich anders bin als alle anderen. Die Individualität in meiner Stadt wo ich wohne, ist ziemlich gering. Ist man dicker als andere, wird man blöd angeschaut. Hat man Pinke Haare ist es sowieso schon vorbei. Dabei wohne ich nicht mals in einer Kleinstadt.

hey Mr. wichtig du machst da was nicht richtig
das war ja wohl n bisschen schnell
das war ja wohl nicht so originell
hey Mr. wichtig du tickst ja wohl nicht richtig
erst machst du hier die show
ja und dann schrumpft dein Niveau

Quelle: TIC TAC TOE – MR.WICHTIG

Männer sind auch so ein Thema. Meiner weiß mich nicht zu schätzen, dass sage ich nicht einfach so – ich fühle es. Alle anderen sind auch doof. Nein, ich bin nicht lesbisch. Aber am liebsten würde ich alle Männer zum Mond schießen – ausgenommen meine beiden Kater und meinen Papa, die brauch ich dann doch noch.

Mal wieder ein Post nur über meine Gedanken … wie sinn frei. Aber immerhin kann ich hier meine Gedanken ablassen ohne das jemand meckert oder mich kritisiert, JUCHU!

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Bin ich ein Einzelgänger?

      1. doch du hast mich schon gesehen, ich hab dich doch in meinen abonnierten blogs. ich hab auch meine adresse nicht geändert, wir haben uns schon geschrieben, das weiß ich ganz genau, ich vergesse so schnell niemanden. kann sein dass ich mein Bild geändert hab und meinen anzegenamen das mache ich mal ab und zu, ich weiß das sollte man nicht tun, dann kennt einen keiner mehr, aber ich bin nun mal so

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s