Herbst oh Herbst 

Advertisements

Wilde Welt 

Kennt ihr den Song von Cat Stevens – wild World? Habe es durch einen Remix wieder entdeckt und mir darauf hin das Original angehört. 

Irgendwie macht mich das total melancholisch und wünsche mir das Kind sein zurück. Gerade habe ich mir den Song auf deutsch übersetzt. In englisch bin ich ne Niete.  

Ich finde der Text ist so schön. Ich denke man kann es auf viele Arten interpretieren. 

Nach dem dritten mal hören, habe ich das Bedürfnis meinen Eltern zu sagen wie lieb ich sie habe. 

FeierabendFRUST

Ich gehe gerade nach Hause…in mein leeres zuhause. Ich weiß nicht ob ihr das versteht. Mir geht es einfach schlecht, ich habe das Gefühl keiner würde mich vermissen wäre ich weg. Ich habe hier niemanden mehr. Ich wohne in einer Stadt um hier zu arbeiten. Mein Freund wohnt 30 km weit weg und mit Zug fährt er immer 2 1/2 Stunden so blöd sind. Also sehen wir uns erst morgen. 

Ich versuche zu vertrauen, ich hab aber so eine Scheiss Angst das ich die Person verliere die ich am meisten liebe. Fazit ich fühle mich unendlich alleine, ich fühle mich einfach komplett verloren hier. 

Bin betäubt vom Alltag mit Angst etwas zu ändern, aus dem karusel auszusteigen. 

Die macht der Ausbildung + Gedankenfluss

Habe mir gerade ne Bratwurst gekauft.. Ja und Zigaretten, ich bin ein ungesunder Mensch. Als ich dann nach Hause ging, kam mir aus einer Seitenstraße ein Streifenwagen entgegen. Polizisten haben eine Ausbildung gemacht um das Gesetz zu vertreten. Jetzt Frage ich mich wie viele Menschen das Gesetz machen. Wir leben in einer Demokratie, das ist eine Tatsache. Aber Demokratie bedeutet, das wir demokratisch entscheiden. Es fängt schon bei den Bundestagswahlen an… hat jemand von euch schon mal gesehen wie ausgewertet wird? Viele sind am jammern, am meckern das es so nicht weiter geht. Aber es ändert sich nichts..  komisch oder? 

Um zurück zu können auf den Streifenwagen. Die Polizisten vertreten also das Gesetz. Sind beauftragt von der Regierung für Ordnung zu sorgen. Ein paar Menschen üben macht über viele aus. Was wäre wenn wir nicht durch Medien so abgestumpft werden würden? Unser Instinkt sagt uns was richtig und falsch ist, kein Mensch wird böse geboren. 

Würde es keine Macht geben, keine Regierung usw würde Deutschland und Europa und überhaupt die ganze Welt untergehen. Ja, das wird uns eingeredet. Würde es keine Gier (entsteht durch Geld, Medien immer mehr wollen) geben, würde jeder für sich und sein Glück arbeiten. Wären doch alle zufrieden… jeder hilft wo er kann aus vollem Herzen und mit Liebe.  

Ich glaube es gibt so viel mehr als das was uns vorgelebt wird. Wir nehmen es von Generation zu Generation mit und empfinden das als normal. Es muss so sein, dass wir unglücklich sind und uns den Rücken buckelig arbeiten und irgendwann unglücklich sterben. 

Wenn keiner anfängt aus dem Karussell auszusteigen wird sich nie was ändern.

PhobIoDIOTisch

Gibt es das Wort überhaupt? Ich bin ein Genie darin mir geniale Überschriften einfallen zu lassen… wie ihr unschwer merken könnt haha.

Heute hab ich mich endlich mal überwunden in den Keller des Grauens zu gehen und meine Wäsche zu waschen. Leichter gesagt als getan. 

Das Haus in dem ich wohne wurde 1901 erbaut und somit hat dieses tolle Haus auch einen echt alten Keller. Da ich damals aber so dringend eine Wohnung gesucht habe, musste ich mich damit arrangieren … mit dem Keller!!! 

Diese fette Spinne hat mir gerade mein Leben so schwer gemacht. Als ich meine Mama anrufen musste, weil ich echt dachte ich kolerbiere gleich Und sie mich niemals auslacht und immer Ernst nimmt – habe ich mich getraut an der Spinne vorbei zu gehen. 

Oben wieder angekommen hab ich meinen Korb kurz abgestellt und der Henkel hat sich umgeklappt mit einem lauten „Klack“ …. wenn jetzt schon jemand im Haus geschlafen hat, ist dieser spätestens durch meinen Aufschrei wach geworden…. 

Im übrigen hat das Haus übrigens eine Hausmeisterin. Ist die für sowas auch zuständig? Spinnen Entfernung?

Wieso haben wir phobien?

Bauchweh… -/ chakra

Ich kann wieder mal vor der Arbeit schlecht einschlafen. 

War Anfang der Woche drei Tage krank und jetzt schiebe ich mir Filme was mein Chef morgen dazu sagen wird, weil ich in letzter Zeit so oft krank war. Ich habe einfach das Gefühl erdrückt zu werden, mir wächst alles über den Kopf und ich stecke einfach fest in meinen Leben. Es geht nicht vorran. 

Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem ganzen Kram. Nicht intensiv, aber ich Frage mich wie so alles so ist wie es ist. 

Lebe ich um zu arbeiten oder arbeite ich um zu leben? 

Wieso etwas tun was mir Bauchschmerzen bereitet?

Wieso fühle ich mich nicht frei?

Wieso MUSS ich das machen was alle machen? 

Wieso kriege ich meinen Mund nicht auf und haue mal auf den Tisch?

Ich denke meine ganzen chakren sind so aus dem Gleichgewicht. Weil die kack Gesellschaft, die Regierung und keine Ahnung wer – uns so abstumpfen um nicht mehr auf unsere Gefühle zu hören. Ich will ausbrechen, mich spüren, auf mich hören und nicht auf meinen Wecker der morgens klingelt und mich wie ein toter Mensch zur Arbeit treibt. 

Wir verbringen so viel wertvolle Zeit mit Arbeit. Mit Arbeit die den meisten keine Freude bereitet. 

Wir warten auf den nächsten Urlaub… auf das nächste Woche auf das große unbekannte was uns kurzzeitig Freude bereitet. Damals als Kind kann ich mich daran erinnern, als ich langsam älter wurde. War ich manchmal ganz traurig weil das schöne vorbei war, und es noch lange dauern würde bis der Moment oder ein ähnlicher wieder kommt. Genau an dem Punkt hat es angefangen, die Manipulation der Gesellschaft. Es kann gut sein, dass es zu der Zeit war als ich eingeschult wurde. Ich kann es aber nicht beschwören. 

Fragt euch doch mal wie so immer wieder das selbe im tv gezeigt wird. Fängt schon bei der Zigaretten Werbung an… gibt es heute nicht mehr, aber bestes Beispiel. Erst war es nur Männern „erlaubt“ zu rauchen… Dann irgendwann die Frauen- und sie taten es. So wird uns alles in der Werbung vorgelebt und wir machen es unbewusst nach. Wundern uns wieso es uns schlecht geht. Habt ihr schon mal nach gelesen was in unseren Lebensmitteln drin ist? Im Wasser sind flouride. Ja jeder Arzt wird euch sagen das wir das unbedingt brauchen und guuuut für unsere Zähne und Knochen ist (übrigens auch in zahnpasta) ist es aber verdammt nochmal nicht!!! Es wird auf jeder zahnpasta Tube damit geworben und schön geredet. Ich Pack mir an den Kopf. In was für einer verkorksten Welt leben wir? 

Es gibt soviele Geheimnisse die wir nicht wissen, und das zurecht sonst wären wir nicht die fleissigen Arbeiter die wir heute sind. Eine Hand voll Menschen besitzt mehr Geld als der Rest der Welt. Jeder akzeptiert das… Ich könnte heulen… aber waruuuuum wird es von allen akzeptiert?

Die paar Menschen die reichsten der Welt könnten dafür sorgen das es kein Hunger mehr auf der Welt gibt. Sie tun es aber nicht und wollen immer mehr Kohle immer mehr, mehr mehr …. 

Ich fühle mich machtlos, alleine und hilflos. Ich würde so gerne was ändern… aber fühle ich mich verloren weiß nicht wo ich anfangen soll, wie soll ich da etwas bewirken? 

Ich bin nicht soweit das ich alles weiß. Aber ich bin wach.. manche Menschen schlafen ihr ganzes Leben.

Ich muss nur noch lernen (und das nur noch ist alles und viel mehr) etwas zu tun, aktiv zu werden.. mir zeigen wie es geht, mich intensiver mit allem beschäftigen und meinen weg finden. 

××EiferSUCHT××

Es macht mich rasend. Mein Blog ist mein einziges Ventil meine Gedanken freien Lauf zu lassen. 

Mein Freund hat eine beste Freundin. Prima, hab mich da mit abgefunden. Aber die Frau wird mir zu aufdringlich. Ich kenne sie persönlich nicht, aber seid neustem  – weil mein Freund drauf bestanden hat, habe ich ihre Handynummer und haben schon mal paar geschrieben via Whatsapp. Bekomme das geschreibe auch immer mit wenn er bei mir ist. Die alte Sülzt ihn von oben bis unten voll… bla bla bla …  Ja vielleicht machen das beste Freunde ja auch. Aber jetzt kommt’s… sie hat angeblich ne Torte für ne Freundin gebacken mit Herzchen Streuseln… und die is zufällig verhindert. Schon klar……